Frau Morgenstern


FASHION

IMG_3932

Ein neues Zeitalter der Mode ist angebrochen: mit neuen Wertungen, Verhaltensmustern und Übernahme der Konsequenzen.
Die Punkgöttin, Vivienne Westwood hat es ganz klar ausgedrückt, ihrer Meinung nach waren die Menschen noch nie so schlecht angezogen wie heute. Die Fast Fashion – die Kultur des Wegwerfens ist Schuld daran. „Wir sind so konform, niemand denkt mehr nach. Wir saugen alle lauter Zeug auf, wir sind darauf trainiert worden, Konsumenten zu sein, und wir konsumieren alle viel zu viel.“ Ihr Aufruf ist: „Kauft weniger, sucht gut aus, achtet darauf, dass es länger hält.“
Make it last!

Viele Jahre arbeitete ich hauptberuflich in der Modebranche, es war eine tolle, kreative, turbulente Zeit. Meine Liebe zur Mode habe ich natürlich in meinem aktuellen Beruf beibehalten (ich arbeite in einer Rechtsanwaltskanzlei). Ein seriöses Auftreten ist in diesem Job sehr wichtig, langweilig  muss es deswegen aber noch lange nicht sein und so kam es zur Namensgebung  der Kategorie in meinem Blog – ADVOWEAR – meine Bürooutfits.

Ansonsten unterscheide ich meine Outfits nicht nach spezifischen Sparten: ich mische meine Kleidungstücke recht wild, kombiniere alt und neu, teuer und günstig. ANYWHERE ist die Kategorie für meine Ideen und Lieblingsoutfits – eben für überall.

 


Der aktuellste Beitrag aus ADVOWEAR und ANYWHERE


Animalprint von Cavalli

Habe ich gesagt, dass ich niemals, wirklich nie, Animalprint tragen werde? Ja, das habe ich. Sehr oft sogar. Aber wie es so schön heißt: never say never. Eigentlich gehört Animalprint zu den Fashion-Evergreens. Meine Abneigung diesem speziellen Print gegenüber entstand (glaube ich) durch meine Herkunft. Warum auch immer bevorzugen osteuropäische Frauen besonders wilde Muster in […]


Nach oben