Frau Morgenstern


#antiaging Archiv

Samstag

28

April 2018

0

KOMMENTARE

#STOPSUNAGING

Geschrieben von , Gepostet in Naturkosmetik

Ich habe gute Nachrichten für alle Sonnenanbeter unter Euch: Es gibt überhaupt keine Ausrede mehr, keinen Sonnenschutz zu benutzen. Es gibt jetzt eine Sonnencreme von Korres, die Euch definitiv überzeugen wird. Sie weißelt nicht, hat ein mattes Finish, beugt der Bildung von Pigmentstörungen vor, gleicht bestehende Melaninansammlungen aus und besitzt noch zusätzlich einen Anti-Aging-Effekt. Wie […]

Donnerstag

2

November 2017

1

KOMMENTARE

Verwöhn Dich mal endlich!

Geschrieben von , Gepostet in Beauty

Liebe Leserinnen, habt Ihr auch das Gefühl, dass wir Frauen öfter verwöhnt werden sollten? Wir machen eindeutig viel zu viel, meistens bekommen wir nicht mal einen Dank dafür. Der Ehemann ist natürlich super stolz auf seine erfolgreiche Multitasking-Frau, und weil sie das mit den Kindern so toll macht, lässt er ihr auch freie Hand. So […]

Freitag

22

September 2017

0

KOMMENTARE

About Lifting

Geschrieben von , Gepostet in Naturkosmetik

Fakt ist: bereits mit 25 Jahren (in der vollen Blüte des Lebens) beginnt unser größtes Organ – die Haut – schon zu welken. Ganz von allein wird sie dünner, verliert an Feuchtigkeit, die Durchblutung lässt nach und die Versorgung mit Nährstoffen nimmt auch noch ab. Als ob das nicht schlimm genug wäre, verschlechtern wir diese […]

Montag

3

Juli 2017

0

KOMMENTARE

Die perfekte Sommer-Tagespflege

Geschrieben von , Gepostet in Naturkosmetik

Endlich ist es soweit: Wir tragen leichte Kleidung, schminken uns mit einem leichten Make-up, unsere Füßchen genießen die frische Luft und idealerweise pflegen wir uns mit einer leichten Tagespflege. Ich hoffe, Ihr habt die Winterpflege schon längst weggeräumt. Die Sommerhaut hat nämlich ganz andere Bedürfnisse. Die Sonne, Wärme und das Schwitzen führen zu Flüssigkeitsverlust der […]

Montag

27

März 2017

0

KOMMENTARE

Neues im Regal

Geschrieben von , Gepostet in Naturkosmetik

Als „Geschenk der Götter“ besang Homer den Olivenbaum. Ich persönlich finde seine Früchte zum Niederknien. An erster Stelle natürlich als Genussmittel, das die meisten Gerichte in meiner Küche prägt. Aber auch eine simple Kombination aus einem Stück frischem Brot, gutem Olivenöl und etwas Salz kann mich sehr glücklich machen. Als Schönmacher wurde Olivenöl auch schon […]


Nach oben