Frau Morgenstern


Donnerstag

25

Februar 2016

0

KOMMENTARE

Wildrosen Gesichtsöl von KORRES

Geschrieben von , Gepostet in Beauty, Naturkosmetik

KR9

„Für mich soll’s rote Rosen regnen“ – dieses Lied von Hildegard Knef muss ich automatisch singen, wenn ich das neue Wildrosen Gesichtsöl auf meiner Haut verteile. An dieser Stelle sorry für den Ohrwurm.

Korres – eine meiner Lieblingsmarken der Naturkosmetik – feiert gerade 20-jähriges Markenjubiläum und hat ihr erstes Apotheken-Schönheitselixir neu interpretiert. Ich durfte das Wild Rose Advanced Brightening and Nourishing Face Oil schon vorab testen und bin begeistert.

Dieses Öl ist wohl das schönste Beauty-Produkt, das mein Bad zurzeit zu verzeichnen hat. Die Formulierung der Originalrezeptur wurde mit echten Rosenblättern angereichert, die man in dem Flakon schwimmen sehen kann und die direkt ein Gefühl der Kostbarkeit vermitteln.

Dieses Öl ist tatsächlich ein kostbares Produkt. Der Duft allein ist schon eine Sensation: sehr dezent und Rosen-fein. Das Wild Rose Gesichtsöl kombiniert aufhellende, nährende und antioxidative Eigenschaften, die man auf der Haut wirklich spüren und sehen kann.

Aufhellend und Taint-augleichend wirkt dieses Öl durch einen extrem hohen Vitamin C-Gehalt. Durch stabilisiertes Super C wird die Vitamin C-Aufnahme um das Zehnfache verbessert, was wiederum den aufhellenden und ausgleichenden Effekt maximiert. Zusätzlich bietet es Schutz gegen freie Radikale und schädliche Einflusse von UV-Strahlung. Mit weiteren Inhaltsstoffen wie Aprikosenkernöl, Sonnenblumenöl, Extrakt aus Olivenöl und Provitamin B5 nährt das Wildrosenöl die Haut und verbessert deren Textur. Ein weiterer Hauptwirkstoff ist Physalis Angulata-Extrakt (diese Beeren, die wir eher als Coktail-Deko kennen). Dieses verhindert den Feuchtigkeitsverlust, stimuliert die Kollagensynthese, verbessert die Hautelastizität und mindert die Fältchen. 94,5 % der Inhaltsstoffe sind natürlichen Ursprungs und selbstverständlich ist dieses Produkt Parabene-, Mineralöl-, Silikone-, PEG-, und Ethanolaminefrei. Kurzes Fazit: rundum ein Wunderprodukt.

Die integrierte Pipette macht die Anwendung dieses Öls leicht und variabel. Je nach dem wie reichhaltig ich die Haut pflegen möchte, gelingt die Ölentnahme super. Nur 3 Tröpfchen, die ich auf Stirn und Backen platziere und leicht einmassiere, reichen schon aus. Mit den Öl-Resten, die dabei auf den Fingern bleiben, pflege ich zusätzlich meine Fingernägel, die immer eine Extraportion-Pflege verdienen. Wie Ihr seht, kein Tröpfchen dieses Elixirs geht verloren!

Das Wild Rose Advanced Brightening and Nourishing Face Oil ist ab Mitte März 2016 erhältlich und 30ml kosten 49,90 €.

KR4KR11KR1


Nach oben