Frau Morgenstern


Donnerstag

30

Oktober 2014

0

KOMMENTARE

Sugar Scull

Geschrieben von , Gepostet in Styling

Día de los Muertos ist keine Trauerveranstaltung, diese Zeit ist mehr eine farbenprächtige Feier zu Ehren der Toten und eine der wichtigsten mexikanischen Feierlichkeiten. Nach altmexikanischem Glauben kommen die Toten aus dem Jenseits, um mit den Lebenden ein Fest des Wiedersehens zu feiern!

Das war meine Inspiration bei der Konzeption meines Halloween-Kostüms. Mein Lieblingsmotiv aus dem Reich der Toten ist die Catrina. „La Catrina“ ist eigentlich eine Skulptur – eine prachtvoll und farbenfroh angezogene Skelett-Dame, die als Symbol für „Dia de los Muertos“ steht. Ich finde diese Figur so faszinierend, den Look an sich so variabel und kreativ, dass ich mein Halloween-Styling dieses Jahr wahrscheinlich wiederholen werde (dieses Bild hier entstand schon vor zwei Jahren).

Es wird aber doch ganz anders werden. Hier sind schon ein paar Bilder der Requisiten für mein diesjähriges Halloween-Vorhaben…ich halte euch auf dem Laufenden!

Catrina 2 Catrina


Nach oben