Frau Morgenstern


Dienstag

23

September 2014

2

KOMMENTARE

Meine Beauty-Favoriten

Geschrieben von , Gepostet in Styling

Seid ihr auch so neugierig auf den Inhalt der Kosmetiktaschen anderer Frauen?
Ich bin es, getrieben von der Suche nach noch nicht entdeckten Produkten der Beautywelt. Ich probiere vieles aus, manche Produkte werden in die Tiefen der Schubladen meines Schminktisches verbannt, manche begleiten mich sehr lange. Heute offenbare ich meine Favoriten, denen ich sehr lange treu geblieben bin.

 
Yves Saint Laurent
TOUCHE ÉCLAT – Radiant Touch

IMG_7070-k
Der berühmte Highlighter hält was er verspricht:
• Damit die Augen strahlen und der Blick offen erscheint, Highlighter direkt unterhalb der Augenbrauen und einen Tupfer in die inneren Augenwinkel geben
• Etwas auf die Wangenknochen aufgetragener Highlighter akzentuiert diese
• Um die Nase schmal und grazil erscheinen zu lassen, sollte man den Highlighter senkrecht auf den Nasenrücken auftragen
• Die Lippen wirken gleich fülliger, wenn man den Highlighter direkt oberhalb des Amorbogens aufträgt

 
Dr. Hauschka
Rouge Powder

IMG_7020-k
Mit echter Seide, Rosenblüten und Jojobaöl zaubert dieses nach Rosen duftende Rouge natürliche Frische.
Ein Tipp: bei blassen Teint (wie meinem) trägt man das Rouge am besten auf die obere Wangenpartie und etwas unterhalb der Augenbrauen. Das lässt Dich sofort jünger aussehen!

 
Lancôme
Plume Nr. 01 – Noir

IMG_7037-k
Dieser Liner ermöglicht einen präzisen Lidstrich und hält ewig! Die Linie lässt sich sehr einfach ziehen, ein super Produkt auch für Anfänger im Lidstrich-Ziehen! Dieser Eyeliner macht Spaß!

 
La Roche-Posay
Toleriane Teint

IMG_7026-k
Dieses mattierende Mousse Make-up hat einen ultra-langen Halt und dank talgregulierendem Wirkstoffkomplex bleibt die Haut mattiert ohne maskenhaft auszusehen.
Die Textur verteilt sich geschmeidig und verwöhnt die Haut mit Perlit (hochkonzentrierter talgabsorbierender Aktivstoff mineralischen Ursprungs) und Hyaluronsäure (Feuchtigkeitsbooster, versorgt trockene Haut tiefenintensiv mit Feuchtigkeit). Das Resultat ist ein strahlender Teint.

 

Und was sind eure Favoriten?

2 Kommentare

  1. Elena

Nach oben