Frau Morgenstern


Mittwoch

14

November 2018

0

KOMMENTARE

Cord ist wieder da!

Geschrieben von , Gepostet in Anywhere, Slow Fashion

…oder besser gesagt, Cord war nie wirklich weg gewesen. Die „Cordomania“ der 70er und 80er war einfach so wahnsinnig sättigend, dass man eine Weile gebraucht hat, diesen Stoff wieder aufregend zu finden…

Cord hat für mich auch etwas Nostalgisches. Es gibt ein Bild von meinem Papa, das ich sehr mag: er trägt einen wahnsinnig coolen Cordmantel, eine Hornbrille und schiebt mich super lässig und einhändig in einem Kinderwagen. An diesen Mantel kann ich mich noch heute erinnern.

Momentan erleben wir ein starkes Cord-Revival! Auch wenn alle Labels aktuell diesen Trend in allen möglichen Variationen anbieten, die coolsten Cord-Sachen lauern nach wie vor in Vintage- und Secondhand-Läden. Genau dort hat zum Beispiel mein Cord-Blazer auf mich gewartet (in einer Männerabteilung!) Mit diesem Blazer habe ich gleich zwei Trends bedient: er ist aus cord und dazu noch oversized. Männerabteilungen kann ich Euch nur ans Herz legen: sie sind wie prädestiniert für die mega lässigen Schnitte, die gerade so bei Frauen angesagt sind.

Nicht nur mein Blazer ist vintage, auch die Hose und das Tuch haben einige Jahre auf dem Buckel. In der Kombination wirken die Teile allerdings recht frisch, finde ich. Alles war schon mal da gewesen und die Mode erfindet sich nicht wirklich neu! Es liegt an uns, zu entscheiden, ob man den schnelllebigen Trend mitmacht, indem man ein Zara-Teil kauft und noch mehr Textilmüll produziert oder man begibt sich auf die Suche nach einem Unikat aus vergangenen Jahren. Natürlich ist diese Suche eine Herausforderung, die einen allerdings sehr glücklich macht, wenn die Mission erfolgreich beendet wird. Shopping von Massenware hinterlässt einen bitteren Nachgeschmack und das kann unmöglich einen Menschen mit gesundem Menschenverstand glücklich machen…Wir haben immer die Wahl. Findet Ihr nicht auch?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Nach oben