Frau Morgenstern


Montag

19

Dezember 2016

0

KOMMENTARE

KORRES Morello Lipsticks

Geschrieben von , Gepostet in Naturkosmetik

Wie großartig das kaltgepresste Sauerkirschöl für samtig-weiche Lippen und wunderschöne Farbbrillanz sorgt, beweisen die neuen Morello Lippenstifte von Korres. Diese Kollektion besteht aus acht Farben: von natürlichem Nude bis hin zu ausdrucksstarkem Burgunderrot. Zwei davon habe ich ausprobiert und bin wirklich restlos begeistert.

Wie immer fällt meine erste Wahl auf klassisches rot, das in dieser Kollektion tatsächlich den Namen „Classic Red“ trägt. Ein einziges Mal Auftragen reicht vollkommen aus, um ein sattes Ergebnis zu bekommen. Die Farbe hält gute zwei Stunden und verblasst recht gleichmäßig (vorausgesetzt man trinkt und isst in der Zeit nicht).

Beim zweiten Lippenstift habe ich mich für eine trendige Farbe entschieden. In der Kollektion von Korres heißt er „Burgundy Red“. Sehr lange habe ich diese Farbe beäugt aber mich nicht getraut, diesen dunkleren Beerenton auszuprobieren. Warum ich solange damit gewartet habe? Naja, dunkelroter Lippenstift hat einen großen Nachteil: er lässt schmale Lippen noch dünner wirken. Will ich noch dünnlippiger wirken? Sicherlich nicht! Das Volumen, das der dunkle Farbton schluckt, korrigiert dieser Lippenstift mit schönem Glanz. So einfach wird das Problem gelöst!

Außerdem verzichtet KORRES auf synthetische Inhaltsstoffe wie Parabene, Mineralöle, Silikone, Propylenglykol und Ethanolamine und setzt auf pflegendes Kirschöl in Kombination mit Sonnenblumenöl. Wie wir alle wissen: rund 3,5 Kilogramm Lippenstift verspeist eine durchschnittliche Frau in ihrem Leben. Für mich persönlich ein Grund mehr, zu den Naturkosmetik-Lippenstiften zu greifen.

Wer also einen Lippenstift mit lang anhaltenden, satten Farben, cremiger Textur und intensiver Pflege sucht, wird bei dieser Kollektion sicherlich fündig!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Nach oben