Frau Morgenstern


Freitag

18

März 2016

0

KOMMENTARE

Happy Birthday L’Occitane

Geschrieben von , Gepostet in Naturkosmetik

LC7

40 YEARS OF LOVE! Unter diesem Motto feiert L’Occitane das Unternehmens-Jubiläum und beschenkt uns mit einer limitierten Jubiläums-Edition der Karité Handcreme. Diese meistgekaufte und super-pflegende Creme gibt es in zwei Varianten: klassisch und mit Rosen-Duft.

Eigens zum Jubiläum hat der Kult-Klassiker ein cooles Outfit bekommen, das so schön an die farbenfrohen 70er erinnert. Der Inhalt bleibt natürlich unverändert. Die Handcreme verwöhnt die Haut mit wertvoller Fair Trade-Karitébutter aus Burkina Faso. Afrikanische Frauen verwenden diese schon lange, um ihre Haut und Haare zu schützen und mit Feuchtigkeit zu versorgen. Der Duft der Creme ist sehr dezent, die Konsistenz recht dick und sehr ergiebig. Die Creme zieht schnell ein und hinterlässt nichts als spürbar gepflegte Haut. Was ich besonders gut finde, ist die nachhaltige Pflege. Eine haselnussgroße Menge reicht, um die Hände in Feuchtigkeit zu hüllen und lange Zeit sehr entspannte Haut zu genießen. Auch die optische Wahrnehmung wird mit der Aufmachung dieser Creme zusätzlich verwöhnt. Mich persönlich spricht die außergewöhnliche Tube total an.

Die leidenschaftliche und spannende Geschichte von L’Occitane begann im Jahr 1976 mit einer alten Destillieranlage: Ein junger dreiundzwanzigjähriger Mann – Olivier Bausan – besaß ein enormes Pflanzen-Wissen, Leidenschaft für Neuentdeckungen und startete sein Unternehmen mit Destillieren des ätherischen Öls der Rosmarinpflanze. Diese verkaufte er auf den Märkten der Provence. Sehr bald erwarb er eine alte Seifenfabrik. Seine Neugier und Suche nach neuen Rohstoffen führte ihn unter anderem nach Burkina Faso, wo er eine große Menge Karitébutter erwerben konnte. Das war wohl auch die Geburtstunde des Kult-Klassikers.

LC6LC8

Diese limitierten Editionen der Karité Handcreme sind in allen L’Occitane Boutiquen, an den L’Occintane Countern und natürlich in der L’Occitane Online-Boutique erhältlich.

Kennt Ihr schon diese Creme? Und wie gefällt sie Euch?


Nach oben