Frau Morgenstern


Montag

20

April 2015

5

KOMMENTARE

Augenschatten-SOS

Geschrieben von , Gepostet in Naturkosmetik

CRV2

Guten Morgen, ihr verpennten, geschwollenen Äugelein!
Wie war die Nacht?
Nicht so gut, ich sehe es schon an den dunklen Schatten und dem matten Blick.

Kommt Euch diese Situation bekannt vor? Macht nichts, ich weiß, was dagegen helfen kann: Kühle und Feuchtigkeit.

Ein Produkt im Bereich der Naturkosmetik, was ich sehr empfehlen kann, ist der kühlende Augen Roll-On von Primavera. Wie der Name schon sagt, kühlt und pflegt er die anspruchsvolle Haut um die Augen und stärkt Gefäße, um Augenschatten abzumildern.

Biologische Extrakte aus Augentrost und Mate lassen Schwellungen abklingen, biologisches Neroliöl besänftigt trockene Haut, biologisches Cassiswasser und Aloe Vera Extrakt schenken und bewahren Feuchtigkeit. Die Konsistenz des Gels ist sehr angenehm und wird mit Hilfe eines Applikators unter dem Auge vom inneren zum äußeren Augenwinkel auftragen. Ich benutze ihn morgens, abends und auch immer wieder dazwischen (er kann auch über dem Make-up aufgetragen werden). Im Sommer gehört er einfach in die Tasche und kann auch toll im Büroalltag eingesetzt werden. Ansonsten viel Trinken, genügend schlafen und Euer Concealer kann eine Pause einlegen!

Was sind Eure Tipps und Tricks zum Thema Schatten, Schwellungen und müde Augen?

5 Kommentare

  1. Stefanie Kreutz

Nach oben