Frau Morgenstern


Montag

28

Juli 2014

1

KOMMENTARE

SHEBA

Geschrieben von , Gepostet in Model

sheba_set8_08 Kopie

sheba_1

Das Fotoshooting für SHEBA war spaßig und nervraubend zugleich…

Unser Team war klein: die Fotografin Nailia Schwarz, das sehr launische Model Bonifazia uns ich.

Eine der Richtlinien dieses Projekts war der emotionaler Kontakt zwischen der Katze und mir. Die schöne Bonifazia ist aber keine einfache Katze, eine richtige Diva, die eben macht, was sie will. Sie hat mich ignoriert, sich ständig weggedreht und ist weggelaufen…Ohne mich posierte sie wesenlich besser. So eine Zicke! Ich glaube, sie hatte einfach nicht vor, ihren Ruhm mit mir zu teilen.

All’s Well That Ends Well!

Der Kunde war mit unserer Arbeit zufrieden. Und obwohl Bonifazia mich nicht als gleichwertige Kollegin akzeptiert hat, haben wir jetzt einen emotionalen Kontakt – voller Streicheleinheiten. Halt ohne Kamera…

 

1 Kommentar


Nach oben