Frau Morgenstern


Montag

22

Juni 2015

0

KOMMENTARE

Eis-Muffins

Geschrieben von , Gepostet in mmh...

EM2

Eine Erfrischung gefällig? Ich habe da etwas richtig Cooles auf Lager: schnell zubereitet, außergewöhnlich serviert, einfach ein leichter Genuss an heißen Sommertagen!

Für 12 Eis-Muffins braucht man:

600 g Joghurt
250 g Sahne
1 Limette
60 g Puderzucker
250 g gemischte Beeren
1 Muffinblech (12-er)
12 Papierbackförmchen

Es geht ratz-fatz: Den Saft einer ausgepressten Limette mit Puderzucker und Joghurt glatt rühren. Die Sahne steif schlagen und zusammen mit den Beeren unter die Joghurtcreme mischen. Die fertige Masse in die Papierbackförmchen einfüllen und in die Blechvertiefungen setzen. Damit ist die eigentliche Arbeit schon getan. Die Muffins sollen nun mindestens 6 Stunden tiefgekühlt werden. Vor dem Servieren sollen sie allerdings für 10 Minuten zum Antauen in den Kühlschrank gestellt werden. Fertig.

Jetzt nur noch mit Beeren garnieren, sich einen Löffel schnappen und genießen!

EM7


Nach oben