Frau Morgenstern


Mittwoch

29

April 2015

0

KOMMENTARE

Süppchen im Glas

Geschrieben von , Gepostet in mmh...

KSG1

Dieses Karotten-Ingwer-Süppchen eignet sich sowohl zum gemütlichen Löffeln als auch zum schnell „Wegkippen“. Lecker, schnell und einfach zuzubereiten. Was will man mehr?

Für meine Familie (4 Personen) braucht man:

2 Schalotten
20g Ingwer
400 g Karotten
700 ml Gemüsebrühe
1 EL Rapsöl
etwas Zitronensaft
1 TL Honig
30 g Butter
Salz, Pfeffer

Geschälte und in Scheiben geschnittene Schalotten, Ingwer und Karotten in heißem Öl anschwitzen. Honig zum Gemüse geben und etwas karamellisieren lassen, mit Gemüsebrühe aufgießen. Nun die Suppe bei mittlerer Hitze zugedeckt 20 Minuten köcheln lassen und danach alles mit einem Mixstab pürieren. Die Suppe dann durch ein feines Sieb streichen und mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Butter zufügen, alles schaumig aufschlagen und in Gläser verteilen. Meine Suppe habe ich mit frittierten Karottenstreifen garniert.

Diese Suppe ist Ruck Zuck fertig – allerdings aber auch Ruck Zuck weg…


Nach oben