Frau Morgenstern


Montag

23

Februar 2015

0

KOMMENTARE

Resteverwertung

Geschrieben von , Gepostet in mmh...

Was macht Ihr mit Bananen, die nicht mehr sonnengelb sind? Oder Äpfeln, die sich bereits in der fortgeschrittenen Verschrumpelungsphase befinden? Mülleimer? Ich leider oft auch…Dabei zerfrisst mich jedes Mal regelrecht das schlechte Gewissen. Aus diesem Grund habe ich ein wenig experimentiert.

Der Befund meines Obstkorbes sah wie folgt aus: Bananen mit Flecken und ein paar faltige Birnen…Ab in den Mixer! Milch dazu! Die Farbe war leider alles andere als ansprechend…tiefgefrorene Himbeeren dazu…ok, sieht schon viel besser aus! In eine Glasflasche mit Zuckerrand abgefühlt und den Kindern als ein Milchshake namens „Rosige Zeiten“ vorgestellt, erntete ich sowohl die Entzückung meiner Kinder über einen so-o-o-o coolen Milchshake, als auch die Mutter-Freude über die Vitaminaufnahme der Kinder. Das nicht ansehnliche Obst landete nicht im Müll und somit hatte ich ein richtig gutes Gewissen! Den ganzen Tag!!!

Habt Ihr auch eine rettende Idee für langsam verschrumpelndes Obst? Was sind Eure Tricks?


Nach oben