Frau Morgenstern


Montag

25

Januar 2016

0

KOMMENTARE

Blind-Date: Tipps und Tricks

Geschrieben von , Gepostet in Global

Das neue Internet-Zeitalter mit seinen unbegrenzten Möglichkeiten macht es uns einfach, Fremde an uns heranzulassen, ohne dabei die Sicherheitszone verlassen zu müssen. Unzählige Partnervermittlungs-Agenturen werben mit unschlagbaren Trefferquoten und erleichtern den Weg aus dem Single-Dasein. Dieses Portal bringt etwas Überblick in diesem Kuppel-Jungle. Der virtuelle Auftakt ist also vollbracht: man schreibt sich Mails, findet sich gegenseitig interessant, spannend und entscheidet sich für eine Verabredung. Das erste Blind-Date steht bevor. Auweia! Die Realität kann so ernüchternd sein!

In der letzten Zeit konnte ich viele Höhenflüge und Enttäuschungen bezeugen, die meine Bekannten und Freunde in diesem Zusammenhang erlebt haben. Weibliche Freunde und Bekannte wohlgemerkt. Und das erste, womit sie sich auseinander gesetzt hatten, war : OMG! Was soll ich anziehen? Wie soll ich mich schminken? Typisch Frauen? Klar, typisch kluge Frauen! Denn beim ersten Date steht schließlich das Visuelle im Vordergrund.
Das oberste Gebot ist, authentisch zu bleiben, auf gar keinen Fall überkandidelt. Wenn man ein Jeans-Typ ist, sollte man dann lieber keinen Bleistiftrock anziehen. Allerdings würde ich je nach Möglichkeit zu einem Kleid plädieren. Ein Kleid schmeichelt, ein Kleid ist weiblich, mit einem Kleid lässt sich super mogeln. Die eigenen Vorteile kann man damit schön betonen und den Rest smart vertuschen.

Haya053

Haya052_1

Das richtige Make-Up ist sogar noch wichtiger. Der erste Blick ist ja (ähhm…zum größten Teil) ins Gesicht gerichtet. Und hier bitte auch authentisch bleiben und nach dem Prinzip – weniger ist mehr – agieren. Denn Natürlichkeit kommt nach wie vor gut an. Am besten sollte man die Augen mit Augenlidschatten in Nude-Nuancen und Mascara betonen, die Haut mit einer guten Foundation ausgleichen und mit etwas Rouge Frische zaubern. Das sollte reichen. Und obwohl ich eine begeisterte Lippenstift-Trägerin bin, würde ich beim ersten Date komplett darauf verzichten. Die Gefahr ist zu groß, dass er auf den Zähnen landet oder während des Essens gar zur Hälfte verschwindet. Ein unschöner Anblick!

Das Outfit und das Make-up sind aber noch die kleinsten Hürden. Letztendlich weißt man nicht, welche „Realität“ da auf einen wartet. Um einem Reinfall vorzubeugen, würde ich als Location eine Eisdiele oder ein Cafe wählen. Wenn man sein Blinddate nicht riechen kann, ist die Sache nach einer Kugel Eis schnell gegessen. Im Restaurant müsste man mehrere Gänge über sich ergehen lassen.

Und dann kommt dieser Tag und Dein Date steht vor Dir. Ist er ein Prinz auf dem weißen Pferd? Lucky you! Ich gratuliere Dir vom ganzen Herzen!

Was soll man aber tun, wenn Dein Date sich als ein absoluter Reinfall entpuppt und man will an der Stelle verschwinden?! Natürlich ist selbst für diesen Fall ein netter Abgang zu befürworten, wir sind ja schließlich zivilisierte Menschen. Wer aber einen nicht komplett versauten und enttäuschten Abend haben möchte, und ein wenig Spaß haben will, sollte folgendes ausprobieren: ununterbrochen reden oder schweigen wie ein stummer Fisch. Reden ist Dein Ding? Super, go for it! Quatsche Dich einfach müde. Am besten über Deine letzte Beziehung, über diesen tollen Mann in Deinem früheren Leben, seinen Geruch und seine Eloquenz…Dein Date wird einsilbiger…nicht aufhören, weiter reden. Spätestens jetzt wird er vom Tisch aufstehen und Du bist erlöst. Möchtest Du lieber schweigen? Auch gut! Schweigen ist Gold! Sage während des ganzen Dates nichts. Das wird ihn nervös machen, sehr nervös und er wird feststellen, dass er nicht auf Frauen steht, die nicht reden. Problem gelöst!

Zu guter Letzt würde ich an diesem Abend die beste Freundin als Substitut einbinden. Das könnte man mit ihr schon vorab absprechen und einen netten Abend vorplanen. Ein kurzer Anruf und sie ist da, ganz gespannt auf Deine Erzählungen. Der Abend ist gerettet. An dieser Stelle würde ich meinen roten Lippenstift auftragen, fabelhaft aussehen und den Abend genießen.

LLL

Habt Ihr schon Blind-Date-Erfahrungen? Liege ich sehr falsch mit meinen Einschätzungen?

Bilder Nailia Schwarz //Fotoshooting für Haya Jewellery


Nach oben