Frau Morgenstern


mmh…

Freitag

1

Dezember 2017

1

KOMMENTARE

Rote Beete zum Dessert

Geschrieben von , Gepostet in mmh...

Rote Beete als Nachtisch zu servieren, klingt erstmal verwirrend, dennoch ist es geschmacklich ein außergewöhnliches Erlebnis, das Deine Geschmacksknospen mit neuen Reizen verwöhnt. Ich muss zugeben, dass diese Gemüsesorte allgemein nicht sonderlich beliebt ist, was sehr schade ist. Man kann sie fast schon als Superfood bezeichnet. Sie ist voll mit wichtigen Inhaltsstoffen wie Vitamin B […]

Mittwoch

30

August 2017

0

KOMMENTARE

Purple Food: Auberginensalat mit lila Tomaten

Geschrieben von , Gepostet in mmh...

Einer der größten Food-Trends dieses Jahres ist „lila Essen“. Und natürlich hat es was mit Beauty zu tun: die hohe Konzentration an Anthocyanen (verantwortlich für die violette Färbung) soll vor Zellschäden schützen und Herz-Kreislauf-Erkrankungen vorbeugen. Außerdem verlangsamen sie auch noch den Alterungsprozess und sorgen für ein klares Hautbild und einen straffen Hintern. Wer kann da […]

Mittwoch

9

August 2017

2

KOMMENTARE

Easy Cooking

Geschrieben von , Gepostet in mmh...

Eigentlich koche ich ganz gerne. Immer wieder dann, wenn ich Lust und Zeit dafür finde. Ich kann es nur nicht leiden, wenn das Essenkochen meinen Tagesablauf zu sehr strapaziert. Jedes Mal bin ich gezwungen, mehrere Hürden zu nehmen: Was soll ich kochen? Sind alle Zutaten vorrätig? Habe ich überhaupt soviel Zeit für das ganze Tamtam? […]

Mittwoch

19

Juli 2017

1

KOMMENTARE

Schokolade selbst gemacht

Geschrieben von , Gepostet in mmh...

Warum soll man Schokolade selbst herstellen wollen, wenn bereits unzählige Sorten existieren?! Eine berechtigte Frage. Nun, Selbstgemachtes ist allgemein eine feine Sache: man bestimmt selbst, welche Zutaten man verwendet und wie das Resultat am Ende zu schmecken und auszusehen hat. Von einer mehrstöckigen Sahnetorte hätte ich höchstwahrscheinlich meine Finger gelassen, zum Glück funktioniert die Schoko-Herstellung […]

Montag

22

Mai 2017

1

KOMMENTARE

Moin! Moin!

Geschrieben von , Gepostet in mmh...

Bei der Planung unseres jährlichen Familien-Sommerurlaubes steht der Norden von Deutschland immer wieder zur Debatte. Wind, Wasser, Wellen. Ich liebe die fast schon grenzenlose Weite der Küste, das raue Wetter, die Menschen, mit ihrem trockenem und etwas schrägen Humor und natürlich die norddeutsche Küche. Krabben zum Frühstück, zum Mittagessen und zum Abendessen. Na ja, ich […]


Nach oben