Frau Morgenstern


mmh…

Mittwoch

19

Juli 2017

0

KOMMENTARE

Schokolade selbst gemacht

Geschrieben von , Gepostet in mmh...

Warum soll man Schokolade selbst herstellen wollen, wenn bereits unzählige Sorten existieren?! Eine berechtigte Frage. Nun, Selbstgemachtes ist allgemein eine feine Sache: man bestimmt selbst, welche Zutaten man verwendet und wie das Resultat am Ende zu schmecken und auszusehen hat. Von einer mehrstöckigen Sahnetorte hätte ich höchstwahrscheinlich meine Finger gelassen, zum Glück funktioniert die Schoko-Herstellung […]

Montag

22

Mai 2017

1

KOMMENTARE

Moin! Moin!

Geschrieben von , Gepostet in mmh...

Bei der Planung unseres jährlichen Familien-Sommerurlaubes steht der Norden von Deutschland immer wieder zur Debatte. Wind, Wasser, Wellen. Ich liebe die fast schon grenzenlose Weite der Küste, das raue Wetter, die Menschen, mit ihrem trockenem und etwas schrägen Humor und natürlich die norddeutsche Küche. Krabben zum Frühstück, zum Mittagessen und zum Abendessen. Na ja, ich […]

Dienstag

14

März 2017

1

KOMMENTARE

Der Osterhasen-Strip

Geschrieben von , Gepostet in Global, mmh...

Die wilden Dinger von Lindt treiben mich wieder in den Wahnsinn: die so zartschmelzenden Schokoladenhasen haben sich wieder in  ihre trendigen Animal-Print-Outfits geschmissen und verführen einen was das Zeug hält. So schön ihre Verhüllungen in Leo-, Zebra-, Schlangen- und Tigerprint auch sind, ausgezogen gefallen sie mir noch besser. Da mache ich kurzen Prozess! „Sei bloß […]

Mittwoch

1

März 2017

0

KOMMENTARE

Bananensuppe

Geschrieben von , Gepostet in mmh...

Bananen? Suppe? Yep! Es geht! Und wie!!! Schnell mal vorne weg: Ich liebe Suppen. Zum einen ist ein Süppchen schnell gekocht. Zum anderen ist es ein sehr gut bewertetes Mittel, wenn man mal wieder auf dem Weg zur Bikini-Figur ist. Wir Frauen befinden uns ja sowieso unser Leben lang auf diesem Weg. Leider kommen nur […]

Dienstag

7

Februar 2017

0

KOMMENTARE

Rotkraut-Smoothie

Geschrieben von , Gepostet in mmh...

Manche Gerichte entstehen in meiner Küche aus purer Faulheit. Hochambitioniert kaufte ich neulich einen Kopf Rotkohl, um ein schönes deftiges Winteressen für meine Familie zu zaubern. Aber irgendwie – und das schon kurz nach dem Einkauf –  legte sich meine Kochlaune und der Rotkohl verschwand im Kühlschrank. Essen wird nicht weggeworfen! Das ist Mist! Das […]


Nach oben