Frau Morgenstern


Mittwoch

12

Oktober 2016

3

KOMMENTARE

Jeans Update

Geschrieben von , Gepostet in Anywhere, Lifestyle

 

juc2juc7

Wie schon in diesem Beitrag kurz angeschnitten, war ich mal wieder fleißig und kreativ. Na ja, ob man das Zerschneiden zweier Jeans und deren Zusammenfügung zu einem neuen Paar als kreativ bezeichnen darf, kann ich nicht beurteilen. Wäre auch etwas zu vermessen. Fleißig war ich. Absolut. Das ist eindeutig! Denn ich habe alles per Hand gemacht. Dieses Luxus-Tool – eine Nähmaschine – habe ich mir immer noch nicht gegönnt.

Worauf ich aber mächtig stolz bin, ist die Tatsache, dass ich so verdammt nachhaltig bin! Zwei Jeans, die wie Blei in den Tiefen meiner Jeansschubladen vor sich hin vegetierten, brauchen nun keine Angst mehr zu haben, in einem Textil-Schredder zu verenden. Sie werden jetzt wieder getragen und sind vielmehr zu den Trägern meiner guten Laune geworden. Ihre Existenz hat jetzt wieder einen Sinn bekommen!

Kombiniert habe ich sie zu einem Teil von Adidas Originals. Ist das ein Hemd? Ein Vokuhila-Kleid? Ein seltsames Teil, das ich wirklich selten anziehe. Da es sich dabei um ein Einzelstück handelt, das von Adidas nie produziert wurde und das es nur als Musterstück gibt, werde ich mich davon niemals trennen. Ich bin ein großer Fan von Unikaten!

juc5jpc6ju7y-5-10-2016-15ju9juc1ju8y-5-10-2016-18

Wir gefällt Euch meine Bastel-Arbeit?

Bilder Nailia Schwarz

3 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Nach oben