Frau Morgenstern


0 August 2017

Mittwoch

30

August 2017

0

KOMMENTARE

Purple Food: Auberginensalat mit lila Tomaten

Geschrieben von , Gepostet in mmh...

Einer der größten Food-Trends dieses Jahres ist „lila Essen“. Und natürlich hat es was mit Beauty zu tun: die hohe Konzentration an Anthocyanen (verantwortlich für die violette Färbung) soll vor Zellschäden schützen und Herz-Kreislauf-Erkrankungen vorbeugen. Außerdem verlangsamen sie auch noch den Alterungsprozess und sorgen für ein klares Hautbild und einen straffen Hintern. Wer kann da […]

Montag

21

August 2017

0

KOMMENTARE

Warum ist man im Urlaub immer so sorgenfrei?

Geschrieben von , Gepostet in Anywhere, Reisen

Na ja, die Frage lässt sich eigentlich ganz leicht beantworten: der Ballast des Alltags ist für eine kurze Weile nicht mehr existent. Der Job rückt in den Hintergrund, das ewige Aufräumen, das einen in den Wahnsinn treibt, fällt auch weg…Der Kulissenwechsel ist wohl auch das beste Rezept, um sich neu sortieren zu können und eine […]

Montag

14

August 2017

1

KOMMENTARE

No-Make Up Look

Geschrieben von , Gepostet in Naturkosmetik

Ein No-Make-Up Make-Up ist eine subtile Sache. Man nimmt nur die aller kleinsten Veränderungen vor, um das Gesicht vermeintlich ungeschminkt aussehen zu lassen. Ein makelloser Teint spielt dabei die erste Geige. Nun ja, wir sind alle im Besitz von Poren, Unebenheiten und Fältchen. Die wenigsten von uns haben eine perfekte Haut als Geschenk per DNA […]

Freitag

11

August 2017

2

KOMMENTARE

Alte Schätze und ein Kellerfund

Geschrieben von , Gepostet in Anywhere, Slow Fashion

Alles was ich kaufe, ist immer eine sehr gut überlegte Angelegenheit oder eben Liebe auf den ersten Blick. Fast hinter jedem Teilchen steckt eine Geschichte, die es mir schwer macht, mich davon zu trennen. Hach, ich bin ja auch so sentimental. Also sammle ich, und sammle, und sammle bis sich die Kleiderbügel biegen oder unter […]

Mittwoch

9

August 2017

2

KOMMENTARE

Easy Cooking

Geschrieben von , Gepostet in mmh...

Eigentlich koche ich ganz gerne. Immer wieder dann, wenn ich Lust und Zeit dafür finde. Ich kann es nur nicht leiden, wenn das Essenkochen meinen Tagesablauf zu sehr strapaziert. Jedes Mal bin ich gezwungen, mehrere Hürden zu nehmen: Was soll ich kochen? Sind alle Zutaten vorrätig? Habe ich überhaupt soviel Zeit für das ganze Tamtam? […]


Nach oben